Home Unkategorisiert Die Corona-Krise als Treiber von M&A-Konflikten